Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

top

PASKAL 3D: Neuer Sehtest als 3D-Event

Mit Apple iPad und Kino-Effekt zur perfekten Gleitsichtbrille

Schon auf der Optiker-Messe in München bildeten sich jedes Mal Menschentrauben, wenn die neue PASKAL 3D-Erlebnisrefraktion vorgestellt wurde. Mit modernen 3D-Kinobrillen ausgestattete Augenoptik-Experten starrten auf den riesigen 3D-Monitor und hörten gebannt zu.

Denn PASKAL 3D ist eine Neuerfindung, die dem Augenoptiker die Augenglasbestimmung in hervorragender Qualität und Geschwindigkeit ermöglicht. Jeder Brillenträger hat die Situation schon mal erlebt: Zuerst wird das eine Auge gemessen, das andere ist abgedeckt. Dann wird getauscht – und am Ende kommen noch ein paar Teste für beide Augen.

PASKAL 3D bricht diese Abfolge mit Hilfe modernster 3D-Technik auf. Während der sogenannten Refraktion (also der Augenglasbestimmung) schaut der Kunde nun ganz entspannt auf eine schöne Landschaft und bemerkt nicht einmal, welche Bilder dem rechten, welche dem linken Auge angeboten werden.

  • PasKal3D
  • Neuer Sehtest als 3D-Event

Die innovativen Sehteste haben der „Gleitsicht-Guru“Dieter Kalder und der Fachdozent Fritz Paßmann entwickelt, die Programmierung hat das Softwarehaus IPRO übernommen. Beide Erfinder sind davon überzeugt, dass sich Gleitsichtgläser künftig besser anpassen lassen und die Spontanverträglichkeit noch einmal erheblich gesteigert wird.

PASKAL 3D wird seit dem Mai 2015 bei Optik Engelke in Bad Vilbel, Frankfurter Straße 135 eingesetzt. Augenoptikermeister Jens Meurer ist begeistert: „Mit dem neuen System machen wir Ihnen die Augenglasbestimmung so angenehm wie möglich und untermauern unseren innovativen Anspruch. Mein Team und ich möchten sicher sein, dass wir unseren Kunden nicht nur die passende Fassung sondern auch die besten Gläser anbieten können. Dabei hilft uns PASKAL 3D.

Kommen Sie vorbei oder vereinbaren Sie einen Termin unter 06101-85118.

Drei Beispiele aus dem Refraktionsablauf

COM Visus

Viele Augenoptiker werben mit speziellen Autofahrerbrillen. Dabei wird besseres Sehen bei Nacht und in der Dämmerung in Aussicht gestellt, ohne dass in jedem Fall geprüft wird, ob die Kunden tatsächlich unter einer Nachtfehlsichtigkeit leiden. Wer seinen Kunden die bestmögliche Lösung anbieten will, nutzt jetzt das COM Visus-Modul für PASKAL 3D. Es ermöglicht im 3D stereoskopischen Sehen eine Prüfung des Visus unter kontinuierlicher Bewegung bei Tag, in der Dämmerung und in der Nacht.

Das Beste daran: Das Tool ermöglicht eine Autofahrerbrille, mit deren Hilfe die Herausforderungen beim Autofahren optimal gemeistert werden.

Adidas Aigner Air Optix Basic Bloomdale Bogner Booth & Bruce Brendel by TALBOT RUNHOF Carrera Cars by Disney CAZAL COCOSONG comma, Conquistador Crush Daniel Hechter Deejays Emil K. Emilio Pucci Flair Gigi Barcelona Havaianas HEAD Hello Kitty H.I.S Eyewear Humphrey's INVU J.F. Rey J.F.S Bros Jerome Boateng JUST Kaos La Matta Liebeskind Massada Maui Jim Mercedes Benz MORE & MORE Pepe Jeans Eyewear Pepe73 Porsche prodesign denmark Quiksilver Robert Rüdger Roxy s.Oliver s.Oliver Premium s.Oliver Black Label Superdry Switch it Timezone Titanflex vonBogen WK+